Navigation    
Home
Ziele
Mitglied werden
Mitgliederbereich
Treffen
Rückblick
Clean-Code-Dev.
Kontakt
Links
Sponsoren
Impressum
Login




 






Nächste Treffen

Vortrag: Git und TFS - Ein ungleiches Paar?

Referent:

Karsten Kempe

Termin:

21.04.2015 - 18:00 Uhr

Promi-Hochzeiten hat und wird es immer geben. Meist sind die beiden Partner erfolgreich und sexy. Als sich TFS und Git zueinander bekannten, war die Skepsis groß. Er (der TFS) ist laut Gartner die führende ALM Plattform, gilt aber als schwer und behäbig. Sie (Git) ist eine der angesagtesten Versionskontrollen unserer Zeit, leicht und sexy!
Würde diese Beziehung gut gehen? Diese Liebe hält nun schon seit mehr als einem Jahr und ist enger als je zuvor. Grund genug also, um sich die Partnerschaft einmal näher anzusehen.
Wer profitiert von wem? Und warum sind sie als Paar so außerordentlich erfolgreich? In dieser Session erhalten Sie einen Eindruck über das Zusammenspiel von Git und TFS und sehen wie man als Entwickler von den Stärken der Beiden profitieren kann.

Karsten Kempe
Karsten ist Application Lifecycle Management (ALM)-Berater und Technologie Spezialist der conplement AG in Nürnberg und Microsoft “Most Valuable Professional” (MVP) für Visual Studio ALM.
Er ist seit mehreren Jahren in der Softwareentwicklung zu Hause und hat dabei stets mit der Entwicklungsplattform und dem Technologie-Stack von Microsoft gearbeitet. Vor mehreren Jahren hat er sich auf Themen rund um Microsofts ALM-Plattform und agiler Software-Entwicklung spezialisiert. Karsten ist Professional Scrum Master und berät Unternehmen bei der Einführung und Verbesserung agiler Entwicklungspraktiken und der Visual Studio ALM Plattform.

Sie erreichen Ihn unter seinem Blog http://almsports.net

Veranstaltungsort:
In den Räumen der artiso solutions GmbH
Anfahrtsbeschreibung unter www.artiso.com


Vortrag: Entwickelst du noch oder veröffentlichst du schon?

Referenten:

Artur Speth und Thomas Schissler

Termin:

15.06.2015 - 18:00 Uhr

Unter diesem Motto könnte man den nächsten Mega-Trend in der agilen Software-Entwicklung zusammenfassen.
Es geht dabei darum, dass die kurzen Entwicklungszyklen, mit denen viele Teams iterativ ihre Software entwickeln, häufig nicht bis zum Anwender durchschlagen.
Viele Teams nutzen zwar Scrum oder einen anderen agilen Ansatz, liefern neue Versionen an die Anwender, aber in Zyklen von 6 Monaten oder länger. Warum das so ist, dafür gibt es viele Gründe und jedes Team hat mindestens einen, warum das gerade hier nicht geht.
Dieser Vortrag möchte dazu aufrufen, sich von diesen Einschränkungen zunächst einmal gedanklich zu befreien und mehr zu fragen, was denn geändert werden müsste, damit das funktionieren kann. Und natürlich liefern die Sprecher einige griffige Beispiele, was wir in Zukunft alles in der Software-Entwicklung verändern müssen. Diese Überlegungen werden die Strukturen Ihrer Software in Zukunft grundlegend verändern.
Für alle, die sich davon nicht abschrecken lassen, sondern sich auf die neuen Möglichkeiten freuen, bietet dieser Vortrag spannende Impulse und Anregungen.

Artur Speth
arbeitet als ALM-Architekt in der Microsoft DX - Developer Experience - Group und ist Spezialist für Visual Studio und Team Foundation Server.
Zuvor war er innerhalb der Microsoft-Partner-Organisation als technischer Berater mit dem Schwerpunkt Application Lifecycle Management tätig. Aus dieser Zeit kann er auf umfangreiche Erfahrungen in der Zusammenarbeit mit Microsoft-Partnern im Bereich Softwareentwicklung und Software Development Lifecycle zurückgreifen.

Thomas Schissler
ist Bereichsleiter der Softwareentwicklung bei der artiso solutions GmbH. Er ist Gründer der .NET Developer Group Ulm und Oberschwaben und Microsoft MVP für Visual Studio ALM berufen. Thomas Schissler beschäftigt sich seit dem Jahr 2001 intensiv mit der Softwareentwicklung auf Basis von .NET. Er hat sich auf die Themen Team Foundation Server, Moderne Architekturkonzepte, Prozessdesign und verschiedene Technologien im Umfeld von Microsoft .NET spezialisiert und zählt in diesen Bereichen zu den anerkannten Top-Experten.

Veranstaltungsort:
In den Räumen der artiso solutions GmbH
Anfahrtsbeschreibung unter www.artiso.com



Aktuelles    
Anzahl Mitglieder:
369




Blog zum Thema .Net von Thomas Schissler mehr...